Verein für Bildungsforschung und Bildungsmedien | Unternehmensberatung für Aus- und Weiterbildungsentwicklung

Bedarfserhebung für digitale Kompetenzen

in Pflegewohnhäusern der Caritas der Diözese Graz-Seckau

Projekt Beschreibung

Im Rahmen eines AK-Projekts der Caritas werden alle MitarbeiterInnen in vier ausgewählten Pflegewohnhäusern der Steiermark mit unterschiedlichen Methoden befragt. Ziel ist die Klärung des Kompetenzstandes und der Weiterbildungserfordernisse, aber auch das Erheben von Interessen, Wünschen und Visionen der Beschäftigten in Hinblick auf die Digitalisierung in ihrem Beruf.

Von CONEDU wurde die durchgehende wissenschaftliche Begleitung übernommen. Einzelne Erhebungen sowie die empirische Auswertung werden von CONEDU durchgeführt.

Auftraggeber: Caritas der Diözese Graz Seckau mit Förderung durch die AK Stmk

Projektlaufzeit: 2021

Mitwirkende im Verein CONEDU: Birgit Aschemann, Simone Müller

Projekt Details

  • Kunde Caritas der Diözese Graz Seckau mit Förderung durch die AK Stmk
  • Datum 10. August 2021
  • Tags Beratung, Bereich: DigiProf, CONEDU Unternehmensberatung, Verein CONEDU

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben